Lernarchitekturen
der Zukunft

von Rita Michel-Sittler
E-Book-Ausgabe, April 2013
ca. 70 Seiten, € 14,99 , EPUB
ISBN 978-3-9801932-5-2

Erhältlich bei:
Amazon / Beam / buch.de / buecher.de / iTunes / kobo / Thalia / Weltbild

lernarchitektur-final-72dpi_1400x2006

Das Berufsbild von Schulleitung gleicht immer mehr dem eines Managers. Dies zieht die Schlussfolgerung nach sich, dass sich die Schulleitungsausbildung an Managementtrainings orientieren muss.

Welche Aspekte von Führungskräftetrainings sind förderlich für Lernprozesse und auf die Schulleitungsausbildung anwendbar?

Deshalb das Motto „Von den Besten lernen“. Die Lernarchitekturen von drei sehr erfolgreichen Führungskräftetrainings stehen im Vergleich. Zum Ersten das Managementtraining des Management Zentrums St. Gallen von Fredmund Malik für die DaimlerChrysler AG (seit 2007: Daimler AG), zum Zweiten das Hernstein General Manager Programm des Hernstein Instituts Wien und zum Dritten das Führungstraining der Europäischen Gesellschaft für Coaching, Supervision und Klienting von Karl-J. Kluge. Das Ziel ist es, die Lernarchitekturen herauszuarbeiten und die Vor- und Nachteile deutlich zu machen, um deren Wirkungsweisen kennen zu lernen. Die Frage, welche Aspekte dieser Führungskräftetrainings Anwendung in der Schulleitungsausbildung finden können, wird beantwortet.